Spielberichte und Aktuelles

Saison 2017/2018:

Vorstellung der Neuzugänge

  • Kilian Hinzpeter
  • Willi Freiberger
  • Sebastian Graf

Unterm Strich überm Strich: Klassenerhalt zum Saisonabschluss 2016/2017 der 1. Mannschaft in der Kreisklasse 3

Fasching 2017:

Stand der Sportfreunde 03 Pasing

Die Sportfreunde 03 Pasing wünschen allen Mitgliedern, Freunden & Gönnern ein besinnliches Weihnachtsfest & ein gesundes,erfolgreiches & vorallem friedliches Jahr 2017.

Terminankündigung an alle Mitglieder: Weihnachtsfeier der Sportfreunde Pasing 03 am 03.12.2016 im Da Wirtshauser
Terminankündigung an alle Mitglieder: Weihnachtsfeier der Sportfreunde Pasing 03 am 03.12.2016 im Da Wirtshauser
22.10.2016
22.10.2016

U 9 siegt & siegt & siegt

Unsere Jungs legten gleich fulminante los. In der zweiten Minute fiel nach einem schönen Angriff das 1:0 erzielt von Ledion. Das 2:0 ließ auch nicht lange auf sich warten. Nach einer schönen Hereingabe von der rechten Seite durch Ledion erzielte Filip das verdiente 2:0. Das dritte Tor fiel kurz vor der Halbzeit durch Linus, seine Distanzschüsse sind für keinen Torwart in diesem Alter leicht zu halten! Unser Torwart Alex hatte bis zur Halbzeit keinen Ball Kontakt.

In der zweiten Halbzeit ließen wir durch einige Wechsel leichtfertig die Führung auf ein Tor schrumpfen. Ledion unterstrich seine hervorragende Leistung durch das 4:2 und das 5:2. In der Schlussphase ließen wir noch einige gute Möglichkeiten aus. Postwendend fiel das 5:3. Letztendlich haben unsere Jungs verdient in der Höhe gewonnen. Nächstes Wochenende kommt es zum Derby gegen TSG Pasing....hier wollen die Jungs das Ergebnis vom letzten Jahr umdrehen.

08.10.2016
08.10.2016
Gratulation an unsere erfolgreichen U9 Junioren:
FC Olympia Moosach-SpFrd 03 Pasing 0:3
Hier der Spielbericht von Trainer Milan Lasic.
Nach einer ausgeglichenen Anfangsphase erzielte Linus mit einem schönen Fernschuss ins linke obere Eck das 1:0 für die seit der Rückrunde unbesiegten 03er. Das zweite Tor erzielte Filip aus einem Getümmel im 5 Meter Raum mit einem flachen Schuß ins rechte Eck.  Alle Angriffe der Hausherren konnte unser glänzend aufgelegter Torwart Alex entschärfen.
Die zweite Halbzeit verlief ziemlich ausgeglichen mit Chancen auf beiden Seiten. Das 3:0 fiel nach einer feinen Einzelleistung von Ledion der sich auf rechts bis in den Strafraum dribbelte und dann überlegt in die Mitte auf Gabriel ablegte der nur den Fuß hinhalten musste. Somit war das Spiel entschieden. 
Das war der zweite überzeugende Sieg in Folge mit einer tollen Mannschaftsleistung.
Einmal mehr zeigt sich was möglich ist wenn alle Jungs Spaß haben und mit Freude Fußball spielen ganz egal welches Leistungsniveau man gerade hat
#GemeinsamSpaßHaben
15.10.2016
15.10.2016

U9-Junioren weiter ungeschlagen!!!

Spielbericht: Post SV - SF 03 Pasing 
Die Begegnung gegen Post SV begann gleich mit einem fulminanten Start unserer Jungs. Mit einem Solo von Gabriel in der 2. Minute.  Er dribbelte sich bis zum gegnerischen Tor durch und erzielte aus kurzer Distanz das 1:0.
Zwischenzeitlich glich Post SV zum 1:1 aus. Unser Torwart Alex hatte keine Chance das Tor zu vermeiden.  Danach ergriffen die Jungs wieder die Initiative und gingen in der 16. min wieder in Führung, mit einem schönen Heber von Filip.(Das Tor wurde zur Verwunderung der Zuschauer mit dem Dab-Jubel von #PaulPogba gefeiert)
Kurz nach der Halbzeit gelang Pasing 03 das 3:1 erneut durch Filip der aus kurzer Distanz ins lange Eck traf. Fast wäre  das 4:1 durch Linus gefallen, nach einem tollen Solo-Lauf über den halben Platz traf er nur den Pfosten. Danach hat leider die Kraft bei unseren Jungs nachgelassen nachdem sie so toll gespielt haben. So fielen durch unglückliche Abwehr versuche das 2:3 und das 3:3. Somit trennte wir uns gerecht mit einem Unentschieden.
Alleine aber die Tatsache gegen einen kompletten 2008 Jahrgang ein klasse Spiel gemacht zu haben und somit weiter ungeschlagen zu sein macht uns alle tierisch stolz!!
#GemeinsamImmerWeiter #DaWächstWasGroßes
16.10.2016
16.10.2016
U11-Junioren holen verdienten Punkt beim Tabellenführer!!!
Spielbericht  SC Armin - SF 03 Pasing 
Unter keinen guten Vorzeichen begann das Spiel beim Tabellenersten,(4 Spiele 28:4 Tore) denn bereits nach 2 Min lag man  0:1  zurück nachdem die kleinen 03er wohl noch alle schliefen. Aber schon in der 7 Min. der 1:1 Ausgleich durch Muhamet. Dem hervorragend kämpfenden "Geburtstagskind" Xiang war es vorbehalten mit einem Klasse Schrägschuss das 2:1 zu machen.    
Eine Vielzahl an Torchanchen wurden noch vor und nach der Pause "Eigensinnig" bzw. "Überhastet" vergeben und man kassierte den Ausgleichstreffer zum 2:2. Wer nun glaubte das Team gibt sich auf und läßt sich "abschlachten" sah sich getäuscht. Angriff über Angriff wurde teilweise mit viel Spielwitz und  Übersicht vorgetragen. Einer dieser  Angriffe wurde durch ein  kluges Abspiel von Muhamet von  Danilo zum  2:3 verwertet.
Leider kassierte man noch kurz vor Schluß den Ausgleichstreffer zum 3:3 durch eine kleine Unordnung. Nachdem Auswärtsieg beim Tabellenzweiten (2:3) wurde nun auch dem souveränen Tabellenführer ein Punkt abgenommen.
22.10.2016
22.10.2016
U11 Junioren bestätigen Aufwärtstrend 
SF 03 Pasing - FC Hellas 
Der erwartet schwere Gegner kam am Wochenende an die Agnes-Bernauer-Straße. Eine sehr gut eingespielte Mannschaft mit sehr starker Mittelfeldreihe und guten Distanzschützen. 
Doch unsere Jungs zeigten eine ähnlich gute Leistung wie in den letzen Wochen. Es wurde wesentlich konzentrierter angefangen als letzte Woche , somit war das 1:0 durch Muhamet die logische Folge. Durch einen „Deckungsfehler“ mussten unsere Jungs noch  vor der Pause den 1:1-Ausgleich hinnehmen.
Nach der  Pause spielte nur noch ein Team auf Torerfolg,die kleinen „03-er“, FC Hellas blieb aber ständig ein schwer zu spielender Gegner!!!Das vielumjubelte 2:1 viel dann durch Orlando , danach schien die Gegenwehr von „Hellas“ gebrochen und nochmals Orlando und Xiang sorgten für den sicheren und letztlich verdienten Endstand von 4:1. 
Hoffentlich wird jetzt durch das Spielfreie WE am nächsten Spieltag der positive Lauf der Jungs nicht gestoppt.
25.10.2016
25.10.2016
U 13 unter der Woche mit Arbeitssieg 
SF 03 Pasing - TSV Großhadern 2
Ergebnis: 2 : 1 (2 : 1)
Torschützen: Pascal , Eigentor
Flutlichtspiel gegen einen starken Gegner der vor allem in der ersten HZ sehr Offensivstark war. Spielerisch war es kein Glanzstück unserer Jungs was aber bei 2 Spielen in 4 Tagen verständlich ist. Die 03er standen sehr kompakt und zeigten eine hohe Laufbereitschaft. Auf Grund der besseren Spielanlage ging der Sieg letztendlich in Ordnung.
22.10.2016
22.10.2016
U 13 mit Schützenfest ⚽️⚽️⚽️
SF 03 Pasing - BSC Sendling 
8:1 (3:0)
Torschützen: 3x Nico , 2x Ali , je 1x Thomas , Timo, Pascal 
Unsere Jungs zeigten eine durchweg gute Leistung gegen einen kampfstarken Gegner.
Mit dem Ergebnis waren die Sendlinger Jungs noch gut bedient.
Eine Klasse Leistung der gesamten Mannschaft
29.10.2016
29.10.2016
U9 mit geglückter Revanche im Derby ⚽️
TSG Pasing - SF Pasing  03 
Unsere U9-Junioren traten am Samstag im Derby bei der TSG Pasing an. Die Jungs wollten für die Niederlage im letzten Jahr unbedingt Revanche nehmen.
Nach anfänglich ausgeglichenen Spiel das sich hauptsächlich im Mittelfeld abgespielte wurde das Spiel immer intensiver. Es wurden viele intensive Zweikämpfe geführt was bei einem Derby auf tiefem Boden zu erwarten war.
Chancen waren auf beiden Seiten Mangelware. In der zweiten Halbzeit verlief das Spiel wie vor dem Seitenwechsel. Doch gegen Ende des Spiels übernahmen unsere Jungs immer mehr die Initiative und setzten sich in den letzten Minuten des Spiels in der Gegnerischen Hälfte fest.
Nach mehreren erfolglosen Ecken von Linus dribbelte sich Ledion durch die Abwehr und passte nach innen zu Gabriel, den guten Schuss konnte der Gästekeeper nur zur Seite abwehren. Dort stand Filip goldrichtig und versenkte den Ball zum viel umjubelten 1:0 im Netz.
In den letzten 10 Minuten versuchte TSG Pasing noch dagegen zu halten konnte aber keine klare Chance mehr herausspielen. Der knappe Sieg war durchaus verdient weil unsere Jungs über das ganze Spiel versucht haben zum Abschluss zu kommen und ein Tor zu erzielen. 
Schön langsam wird einem die Siegesserie der Jungs unheimlich, zu sehen wie die Jungs zusammenwachsen und jede Woche besser werden macht jeden im Verein Stolz.
#DerbySiegerWeiterUngeschlagen
29.10.2016
29.10.2016
U9 mit Kantersieg ⚽️⚽️⚽️
SV Allach 1949 : SF 03 Pasing 03    1 : 12
Das Spiel unserer Jungs gegen Allach fing trotz des schlechten Wetters gleich furios an. In der ersten Spiel  Minute gingen wir durch Ledion in Führung.  Kurz danach fiel das zweite Tor durch Linus. Dann ging es Schlag auf Schlag mit dem 3:0 und 4:0 innerhalb von 2 Minuten . Das war auch der Halbzeitstand. 
Wer glaubte die Jungs würden nun Nachlassen der sah sich getäuscht. Es folgte das 5:0 kurz nach der Pause.
Nach dem einzigen Gegentreffer schraubten unsere Jungs das Ergebnis auf 12!!!! zu 1.  
Die Torschützen waren mit 5 Toren Gabriel, mit 3 Toren Filip, 2 Tore schoß Linus und  jeweils 1 Tor Ledion & Lendi!!! 
#ImmerWeiter💛💛💛👍🏼👍🏼👍🏼
29.10.2016
29.10.2016
U11 erfüllt Pflichtaufgabe 
SF 03 Pasing - SV Olympiadorf Concordia  6:2
Torschützen: 3x Orlando, 2x Xiang, 
Unsere Jungs waren sich der schwere des anstehenden Spiels bewusst und begannen sehr konzentriert und lauffreudig. Wir gewannen sehr viele Laufduelle und liefen unsere direkten Gegenspieler Reihenweise ab.
Trotzdem half uns erst ein Fehler des gegnerischen Torwarts (Schuss von Orlando) zum verdienten 1:0. Kurz darauf schoss der sehr Lauf- und Zweikampffreudige Xiang die U11 2:0 in Front. Aufgrund unserer „Auswechselbank“ bekamen wir das Spiel mit Beginn  der 2.Hälfte immer mehr in den Griff, da der  Gegner  seinerseits keinen „ Auswechselspieler“ hatte .
Durch 2x Orlando bzw. Xiang & Pascal erhöhten wir unsere Führung. Danach waren sich die Jungs Ihrer Sache zu sicher wodurch de Gegner noch zu 2 Treffern kam.
#SerieFortgesetzt💛💛💛⚽️⚽️⚽️
29.10.2016
29.10.2016
U13 verliert unglücklich 
 
SV Allach 1949 - SF 03 Pasing   2:1
 Im letzten Spiel der Hinrunde spielten wir beim SV Allach. Leider konnte die Mannschaft die guten Leistungen der letzten 3 Spieltage nicht bestätigen. Bei Schmuddelwetter und schwierigen Platzverhältnissen vergaben wir fast fahrlässig zwei große Chancen in den ersten 5 Minuten – danach verloren wir über lange Zeit vollständig den Faden. Die Zweikampfhärte des Gegners stellte uns vor große Probleme. Die Bälle wurden fast planlos nach vorne geschlagen – und hinten verloren wir immer öfter die Zuordnung. Leider fiel daraus aus einer Ecke freistehend das 1-0 des Gastgebers. Zudem hatten wir einige fragwürdige Schiedsrichterentscheidungen gegen uns (klarer Handelfmeter verweigert, überhartes Spiel nicht geandet ect.). Das soll aber keine Entschuldigung sein – beim 2-0 des Gastgebers wurden wir nach einem Missverständnis ausgekontert. Endlich zeigte die Mannschaft eine Reaktion und spielte die letzten 10 Minuten offensiven Fußball, inkl. vieler klarer Möglichkeiten. Timo gelang noch der Anschluss, leider zu spät.
 Fazit: Wir müssen lernen trotz der äußeren Umstände unser Spiel durchzuziehen und unsere Chancen besser nutzen– insgesamt können wir aber auf den Leistungen aufbauen.
#KopfHoch💛💛💛
29.10.2016
29.10.2016
U11 mit Unentschieden im Derby
DJK Pasing - SF 03 Pasing   3 : 3
Wie erwartet verstärkte sich die DJK mit einigen Spielern ihrer anderen U11-Teams.
Und zu allem Überfluss spielten wir dann auch noch bei fast irregulären Verhältnissen auf Rasen......?!?
Leider fanden unsere Jungs nicht ihre „Normalform“ .
Jeder verließ sich zu sehr auf seinen Mitspieler. Wir fanden während des gesamten Spieles nie die Einstellung zum Spiel und zum Gegner(oder zum Untergrund).
Die Führung der DJK’ler glich Xiang mit einem „Gewaltschuss“ aus. Danach gingen wir verdient 2:1 in Führung durch Linus. Wir schienen kurz vor der Pause das Spiel in den Griff zu bekommen, was leider nicht ganz stimmte.
Denn kurz nach der Halbzeit schaffte die DJK  wieder den Ausgleich und ging kurz darauf sogar verdient mit 3:2 in Führung . Dann aber merkte man bei einigen Spielern das sie noch was erreichen wollten im Derby und das 3:3 fiel durch Danilo in den Schlussminuten!!! So musste man am Schluss sogar mit dem Unentschieden mehr als zufrieden sein.
Trotz dieses Unentschiedens war es eine Hinrunde auf der wir aufbauen können.
#Derby